10.02.2018 in Ortsverein

Jutta Deiml aus Kemnath zur SPD-Direktkandidatin für die Landtagswahl nominiert

 

Beim Thema Geschlossenheit kann sich die Bundes-SPD derzeit einiges von der SPD-Stimmkreiskonferenz Tirschenreuth abschauen: Mit 50-Ja-Stimmen bei zwei Enthaltungen nominierten die Delegierten aus dem Landkreis Tirschenreuth und dem westlichen Landkreis Neustadt/WN am Samstagmittag Jutta Deiml aus Kemnath zur Direktkandidatin für die Landtagswahl im Oktober. Der Tirschenreuther SPD-Kreisvorsitzende Rainer Fischer hatte sie zuvor in der Gaststätte Fantasie als „absolut qualifizierte Bewerberin, sehr engagiert und auch hartnäckig“ vorgestellt und der Versammlung vorgeschlagen. 

Vollständiger Bericht auf O-Netz: https://www.onetz.de/kemnath/politik/jutta-deiml-aus-kemnath-zur-spd-direktkandidatin-fuer-die-landtagswahl-nominiert-geschlossen-hinter-der-kandidatin-d1815457.html

11.04.2017 in Ortsverein

Kemnather SPD informierte über Urwahl des Landesvorsitzenden

 

Lieber von Brunn oder Barthel

Jede Menge Informationen gab es beim SPD-Ortsverein Kemnath/Kastl zur aktuell laufenden „Urwahl“ des künftigen SPD-Landesvorsitzenden in Bayern. Kemnaths Vorsitzender Andreas Demleitner konnte dazu in der Gaststätte „Zur Fantasie“ nicht nur zahlreiche Genossen aus dem eigenen Ortsverein begrüßen, sondern auch Delegationen aus Neustadt am Kulm sowie Pressath.

16.05.2018 in Bundespolitik von SPD Unterbezirk WEN-NEW-TIR

Bundeshaushalt 2018: Nahles will investieren „...für Chancen und Perspektiven“

 

Mit kraftvollen Investitionen will Finanzminister Olaf Scholz das Land fit machen für die Zukunft: 23 Prozent mehr als in der letzten Legislaturperiode. Zusätzliche Milliarden gibt es unter anderem für die digitale Ausstattung von Schulen, mehr bezahlbare Wohnungen, für Familien. Ein Haushalt, der das Land voran bringe, betonte SPD-Fraktionschefin Andrea Nahles am Mittwoch im Bundestag – auch für ein starkes Europa!

Auf 37 Milliarden Euro steigen die Investitionen im laufenden Jahr. Das sind fast 10 Prozent mehr als 2017. Insgesamt wird die Bundesregierung bis 2021 knapp ein Viertel mehr investieren als in der vergangenen Wahlperiode. Die zusätzlichen Milliarden gehen vor allem in bessere Schulen, Kitas, in die Forschung, in bezahlbare Wohnungen, schnelles Internet. 

„Wir schaffen mit diesem Haushalt Chancen und Perspektiven für junge Menschen“, wie es Nahles am Mittwoch in den Haushaltsberatungen im Bundestag beschrieb. Auch für mehr soziale Sicherheit wird es Geld geben – zum Beispiel 25 Euro mehr Kindergeld.

22.04.2018 in Allgemein von SPD Unterbezirk WEN-NEW-TIR

Neue Parteivorsitzende - Unser Versprechen: Solidarität

 

Nach 155 Jahren wird die SPD erstmals von einer Frau geführt: Die rund 600 Delegierten des SPD-Parteitags in Wiesbaden wählten Andrea Nahles mit 66,35 Prozent zur neuen Parteivorsitzenden.

Mit der Wahl setzt die SPD auch einen ersten Baustein für die Erneuerung der Partei: Mehr Diskussion, mehr Demokratie und: Erstmals seit ihrer Gründung 1863 steht eine Frau an der Spitze der SPD! 

Beruflicher Aufstieg sei für Frauen immer noch nicht selbstverständlich, erinnerte Nahles noch vor der Wahl. Heute durchbreche aber die SPD diese „gläserne Decke“, die es auch in der Partei gegeben habe – „und dann bleibt sie offen!“

Dass die Parteichefin einiges vor hat, machte sie schon in ihrer Bewerbungsrede deutlich – und warb dafür, Antworten auf die großen Fragen der Zeit eng an den sozialdemokratischen Grundwert der Solidarität zu knüpfen. „Freiheit ist das Wichtigste. Gerechtigkeit ist unser Ziel. Aber Solidarität ist doch das, woran es am meisten fehlt in dieser globalisierten, neoliberalen, turbodigitalen Welt“, rief Nahles unter dem Beifall der rund 600 Delegierten.

SPD Rund um den Kulm

SPD Arbeitsgemeinschaft Rund um den Kulm

Mandatsträger

Europaabgeordneter Ismail Ertug

MdB Uli Grötsch

MdL Annette Karl

Bayern-SPD News

Gewerkschaftsrat der BayernSPD gegründet ? Im Fokus: die sozialen Sorgen der Menschen ?

von: BayernSPD Landtagsfraktion | SPD-Landesvorsitzende Kohnen: tschechische Sozialdemokraten an zukunftsweisender Zusammenarbeit interessiert - Vertriebenenpolitischer Sprecher Halbleib unterstützt ?

Landesvorstand beteiligt sich an parteiübergreifender Initiative ? Kohnen: "Wir brauchen verpflichtende Maßstäbe für den Schutz unserer Lebensgrundlagen" ?